Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) – SWiBi AG
ZEV_quer

Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV)

Die Möglichkeit sich innerhalb von Liegenschaften und auch über Grundstücksgrenzen hinaus zum Eigenverbrauch im Strom zusammenzuschliessen, bietet Liegenschaftsverwaltern und Energieversorgungsunternehmen neue Chancen, birgt aber auch Risiken.

Liegenschaftsverwalter haben die Möglichkeit, ihre Mieter vom günstigen Eigenstrom profitieren zu lassen, den Wert ihrer Liegenschaft zu erhöhen und eine grössere Unabhängigkeit von den Stromversorgern zu erlangen.

Das geht sogar so weit, dass Strom aus dem freien Strommarkt gekauft werden kann, wenn der Gesamtverbrauch der ZEV 100 MWh überschreitet. Allerdings muss der Stromverbrauch der Mieter nun selber gemessen und verrechnet werden.

Für Energieversorger bietet die neue Regelung die Möglichkeit, neue Dienstleistungen anzubieten und das Portfolio mit innovativen Energieangeboten zu erweitern. Es besteht aber auch die Gefahr, dass sich viele ZEV im Gebiet unabhängig machen und es zu einer allgemeinen Entsolidarisierung im Netz kommt.

Das Rundum-sorglos-Paket der SWiBi im Bereich ZEV ermöglicht Liegenschaftsverwaltungen und Energieversorgern gleichermassen, die Vorteile einer ZEV zu nutzen, ohne die Risiken in Kauf zu nehmen. Mithilfe eines innovativen Gesamtkonzepts, welches Leistungen wie Zählermiete und vollautomatisierte Prozesse enthält, erleichtern wir Ihre Abläufe.

header_buchhaltung_var_fre8403

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • keine versteckten Installationskosten
  • kein Investitionsrisiko bezüglich Hardware und Software
  • komplette Prozessabwicklung: vom Erstkontakt mit Mietern und Energieversorger bis zum Inkassomanagement
  • 24-h-Online-Kundenportal und mehrsprachiges Kundencenter
  • Profitieren von langjähriger Erfahrung im gesamten Meter-to-Cash-Prozess
Zählerbild_EVU

Ich bin Energieversorger.

Was bietet mir die SWiBi?

In Zusammenarbeit mit der SWiBi können Sie dem ZEV-Kunden modernste Zähler, ein Online-Kundenportal, ein mehrsprachiges Kundencenter und eine übersichtliche Rechnungsstellung anbieten – und all dies zu tiefen Investitionskosten. Des Weiteren übernimmt die SWiBi die Kommunikation zwischen Ihnen und allen ZEVs in Ihrem Gebiet.

Als unabhängige Partnerin erfüllt die SWiBi die vorgegebenen regulatorischen Anforderungen im Bereich ZEV.

PC_Liegenschaftverwalter

Ich bin Liegenschaftsverwalter.

Was bietet mir die SWiBi?

Die SWiBi bietet Ihnen ein durchgehendes, einheitliches System für alle Ihre Liegenschaften in der ganzen Schweiz – und dies in einer Gesamtlösung. Durch das Mieten von Zählern und sonstiger Hardware wird das Investitionsrisiko umgangen. Die SWiBi kümmert sich darum, dass jeweils ein erprobtes System zur Abwicklung der ZEVs im Einsatz ist.

Langjährige Erfahrung in der Energiebranche garantiert Ihnen eine klare und effiziente Kommunikation zwischen allen beteiligten Parteien.

ZEV_web

Das Rundum-sorglos-Paket umfasst:

  • Zählermiete, -lieferung, -installation und -auslesung
  • Datenaustausch zwischen ZEV und Energieversorger
  • Kommunikation zwischen ZEV-Mietern, Liegenschaftsverwalter und Energieversorger
  • Stammdateneinrichtung und -haltung
  • Rechnungserstellung und -zustellung inkl. Inkassomanagement
  • Online-Kundenportal mit Verbrauchsübersicht
  • mehrsprachiges Kundencenter

Sie sind an unserer Lösung interessiert und möchten mehr zu diesem Thema erfahren?

Kontaktieren Sie uns per Telefon +41 58 458 60 00 oder via E-Mail info@swibi.ch – wir stehen zu Ihrer Verfügung.

Broschüre Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV)

Diese Webseite verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Für Details sehen Sie sich unsere Datenschutzerklärung an. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close