header_messdaten_fre8109

Messdatenmanagement

Im Zentrum vom Messdatenmanagement steht die automatisierte bzw. manuelle Auslesung der Daten bis zur Datenübermittlung ins eigene Rechencenter.

Die ausgelesenen Smart-Meter-Daten dienen als Basis für die Bestimmung zukünftiger Geschäftsmodelle. Die MDM-Fachspezialisten überprüfen die Daten auf Vollständigkeit, plausibilisieren diese und leiten sie formgerecht an unser Energiedatenmanagement, die Marktpartner oder zur internen Weiterverarbeitung weiter.

Ihre energievollen Mehrwerte auf einen Blick

  • effiziente Auslesung
  • mandantenfähige Systeme
  • umfassende Verwaltung verschiedener Energiesparten
  • Betrieb SWiBi-eigener SIM-Karten
  • für jeden Zähler die passende Kommunikationstechnologie
  • alles aus einer Hand

 

Sie möchten mehr zum Messdatenmanagement erfahren?
Kontaktieren Sie uns per Telefon +41 58 458 60 00 oder via E-Mail info@swibi.ch – wir stehen zu Ihrer Verfügung.

Broschüre Messdatenmanagement

 

Im Interview hören Sie noch mehr Argumente, die für eine gute Planung beim Smart-Meter-Rollout sprechen:

Diese Webseite verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Für Details sehen Sie sich unsere Datenschutzerklärung an. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close