header_messdaten_fre8109

Messdatenmanagement

Im Zentrum vom Messdatenmanagement steht die automatisierte bzw. manuelle Auslesung der Daten bis zur Datenübermittlung ins eigene Rechencenter.

Die ausgelesenen Smart-Meter-Daten dienen als Basis für die Bestimmung zukünftiger Geschäftsmodelle. Die MDM-Fachspezialisten überprüfen die Daten auf Vollständigkeit, plausibilisieren diese und leiten sie formgerecht an unser Energiedatenmanagement, die Marktpartner oder zur internen Weiterverarbeitung weiter.

Ihre energievollen Mehrwerte auf einen Blick

  • effiziente Auslesung
  • mandantenfähige Systeme
  • umfassende Verwaltung verschiedener Energiesparten
  • Betrieb SWiBi-eigener SIM-Karten
  • für jeden Zähler die passende Kommunikationstechnologie
  • alles aus einer Hand

 

Sie möchten mehr zum Messdatenmanagement erfahren?
Kontaktieren Sie uns per Telefon +41 58 458 60 00 oder via E-Mail info@swibi.ch – wir stehen zu Ihrer Verfügung.

Broschüre Messdatenmanagement